75 Gewöhnlich Kollektion Von Roller Wohnlandschaft – Lichter, Farben, schöne Scooter-Wohnlandschaft, das ist die Insel, auf der Aphrodite, die Göttin der Schönheit und der Liebe, geboren wurde. Die Göttin der Insel hat auch ihren Namen: In der Tat war die griechische Aphrodite als “Kipris” bekannt.

Nach Sizilien und Sardinien, nach Sizilien und Sardinien, auf Zypern, ist alles in allem “Willkommen”: Ihr Volk ist so nett, verfügbar, freundlich und gastfreundlich, immer bereit zu lächeln.

Mit ihrer reichen Vegetation ist die Insel nicht nur für Naturliebhaber ein Paradies. E ‘un’ Insel der Schönheit und Kontraste, und bietet eine überraschende Vielfalt an Scooter-Wohnlandschaften: von üppigen Bergen, wunderschönen Stränden und dem ganzen Jahr über die kristallklaren Tiefen des Meeres.

Nach der türkischen Militärintervention von 1974 wurde die Insel in zwei Gebiete aufgeteilt: den Süden, die Republik Zypern und den Norden der türkischen Republik Nordzypern. Der südliche Teil ist der am meisten entwickelte und organisierte Tourismus. Seit Mai 2004 ist die Republik Zypern der Europäischen Union beigetreten.

Bequeme Anschlussflüge vom internationalen Flughafen von Larnaca. Italienische Staatsbürger können mit einem gültigen Personalausweis für Auslandsreisen nach Zypern einreisen, Minderjährige benötigen jedoch einen Pass oder müssen bei den Eltern eingetragen sein. Die berühmtesten zu bleiben sind: Protaras, Aya Napa, Limassol und Paphos.

Protaras ist ein modernes Touristenzentrum, das sich in der Bucht von Famagusta in der Nähe von Aya Napa befindet. Als die schönste Küste des Tourismus am Meer betrachtet, wechseln sich hier Buchten mit Sandstränden nach Gold oder sogar Weiß ab, die von einem türkisfarbenen Meer kristallklarer Transparenz umspült werden, das hier und dort von felsigen Höhlen und kleinen Buchten unterbrochen wird. Diese Gegend ist berühmt für ihre Windmühlen und bietet die besten Wassersportmöglichkeiten. Treffpunkt für junge Leute aus ganz Europa, die auf der Suche nach Spaß in Hotels, Pubs, Tavernen und Nachtclubs sind, die bis spät in die Nacht geöffnet haben.

Aya Napa, einst ein kleines Fischerdorf, ist heute ein lebhafter Badeort, der viel besucht wird.

Es ist am besten für Jugendliche geeignet: Es ist ein Hymnus für die Jugend, ein sorgenfreies Leben, Bewegung, Freude. Sie essen, trinken und tanzen den ganzen Tag: empfohlen für diejenigen, die Meer, Sonne und Nachtleben suchen. Die Strände sind sandig und der berühmte Nissi Beach ist für die Schönheit des Wassers bekannt.

Limassol ist das Geschäftszentrum der Insel und idealer Ausgangspunkt für viele Touren und Ausflüge: das Schloss Lemessos mit dem mittelalterlichen Museum, dem Theater von Kourion, dem Archäologischen Museum des Bezirks, dem Folkloremuseum, der Städtischen Galerie für Kunst und öffentlichen Gärten. Wenn Sie im September nach Limassol kommen, verpassen Sie nicht das Weinfest: Zehn Festtage dauern an!

Wohnlandschaft SKY HIGH PLUS von Roller ansehenWohnlandschaft SKY HIGH PLUS von Roller ansehen von Roller Wohnlandschaft

Aphos ist die Perle der Westküste. Die Hauptstadt der Insel in der Römerzeit ist heute eine kleine, hübsche Stadt, die eine unvergleichliche Landschaft bietet, eine wunderschöne Küste, ein Schatz von immenser historischer Bedeutung, der aus Gebäuden des dritten Jahrhunderts besteht. A. C. mit den berühmten Mosaiken, die in die Liste der Orte von Paphos des UNESCO-Kulturerbes der Menschheit aufgenommen wurden. Das extrem milde Klima, die geographische Lage, das Meer, die felsige Küste und die Wildnis des Naturparks Akamas machen es zu einem Paradies für Natur- und Meeresliebhaber. Herzstück der Stadt ist der charakteristische Fischerhafen von Paphos Fort, umgeben von zahlreichen Cafés und Restaurants, in denen täglich traditionelle Gerichte serviert werden. Die Landschaft um Paphos, mit Bananenernten und Propaggini-Hügeln im westlichen Troodos-Gebirge, ist eine Attraktion. Direkt am Troodos-Gebirge wird der un’escursione dell ‘Tag das wahre Herz von Zypern entdecken. Besuchen Sie die Bergdörfer, in denen die Zeit stehen geblieben ist: Ein Kakopetria besucht das mittelalterliche Dorf, das für den Charme und die Schönheit antiker Häuser berühmt ist. Ein anderes typisch zypriotisches Dorf, Lania, ist berühmt für seinen Wein. Es lohnt sich, Kikko, das berühmteste Kloster der Insel, zu besuchen. Für den Besuch des Klosters sollten Männer und Frauen eine anständige Kleidung tragen (keine kurzen Hosen).

EINKAUFEN:

Das Zypern-Problem ist nicht das, was man kaufen muss, sondern nicht kaufen: Das Handwerk ist voller charakteristischer Produkte.

Ein guter Ort für Besichtigungen ist das Zentrum der zypriotischen Kunsthandwerker nach Lefkosia. Interessante lokale Produktion der typischen Terrakotta-Artefakte, original und preiswert. “Lefkaritika” aus Spitze der alten venezianischen Tradition, Objekte aus Kupfer und filigranem Silbergewebe, die alle häkeln oder Rahmen, Objekte aus Holz und Weidenkörbe verarbeiten, sind einige der vielen Dinge, die Touristen gerne mitbringen Erwähnen Sie den Brandy von Zypern, der in großen Mengen erworben werden kann, der Commandaria (auch “Wein der Götter” genannt) und “halloumi”, ein typischer Käse von Zypern. Bequem und abwechslungsreich, bietet das Lederhandwerk wirklich wettbewerbsfähige Preise.

XXL Wohnlandschaft DUTY FREE von Roller ansehenXXL Wohnlandschaft DUTY FREE von Roller ansehen a Roller Wohnlandschaft
Baumwolle in Sofa Kaufen Sie zum günstigsten Preis ein mitBaumwolle in Sofa Kaufen Sie zum günstigsten Preis ein mit en Roller Wohnlandschaft
Wohnlandschaft SKY HIGH von Roller ansehenWohnlandschaft SKY HIGH von Roller ansehen a Roller Wohnlandschaft
Wohnlandschaft Bei RollerWohnlandschaft Bei Roller von Roller Wohnlandschaft

KÜCHE:

Die zypriotische Küche ist eine Küche mit starken mediterranen Einflüssen. Die Mahlzeit beginnt, einen “Ouzo” -Schnaps zu trinken, um d’Anis zu schmecken, begleitet von einem Teller “Meze” und verschiedenen appetitanregenden Vorspeisen. Einfache Gerichte mit frischen Zutaten, lokalem Käse, Fisch und Fleisch, die mit viel Musik und Wein gegrillt werden, sind in vielen Tavernen unumgänglich. Und dann Kebab, Moussaka und Nachspeisen wie Soujoukko (Mandeln, die in den Saft der “heißen Traube” gekühlt wurden) und Kadeifi, einheimische Honigkuchen.

UNTERHALTUNG:

Nachtleben erfüllt jeden Geschmack und jedes Alter. Sie können aus tausend Restaurants auf der ganzen Insel wählen, von denen viele traditionelle Musik mit Volkstänzen begleitet. Es gibt auch Diskotheken und Nachtclubs. Es gibt sogar die Möglichkeit, einen Shakespearean oder Darstellungen in griechischen Tragödien in der antiken Theaterszene im Mondschein von Zypern zu unterstützen.

TRANSPORT:

Alle Standorte sind durch ein effizientes Straßennetz miteinander verbunden. Mit dem Taxi-Service erreichen Sie inter-

Mit dem Auto sind alle Zentren der Insel (tagsüber) im Zimmerpreis enthalten. Buslinien verbinden große Städte. Für kleine Schichten stehen Motorroller und Fahrräder zur Verfügung. Es ist möglich, ein Auto zu mieten, dessen Lizenz einfach italienisch ist. Die Fahrt auf der LINKS!

KLIMA:

In Zypern ist das Klima günstig und außergewöhnlich mild mit einer Saison von April bis November. Von Juni bis September beträgt die Durchschnittstemperatur von März bis Mai 32 ° C und von Oktober bis 25. November, von Dezember bis Februar etwa 16 Grad.

Comments are closed.